Beehive Collective

Beehive Collective

Eine 5 x 2,5 Meter große Illustration zeigt eindrucksvoll die Entstehung von Kohle, ihre Rolle in der kapitalistischen Gesellschaft, die Folgen der Nutzung und des Abbaus, sowie den vielfältigen Widerstand wie auch die Alternativen. Die Geschichte erzählt Marta Farmbauer. Ihr Antrieb ist durch Bildung aufzurütteln und Menschen dazu zu bewegen sich ökologisch zu engagieren.